Capoeira Training in Hamburg

Trainingszeiten  in der Hamburger Turnerschaft von 1816 R. V.:

An folgenden Wochentagen findet das Training von Capoeira Hamburg- Grupo UNICAR  statt:

Montags 20:00 – 21:45 Uhr Training: Gemeinsames Aufwärmen, Training wechselnd gemeinsam oder unterteilt in Anfänger und Fortgeschrittene in 2 Gruppen parallel, zum Abschluss gemeinsame live-Roda.

Donnerstags von 19:00 Uhr – 20:00 Uhr Musiktraining in der HT 16, direkt hinter dem Eingang rechts in der alten Rezeption. Danach:

Donnerstags 20:00 – 21:45 Uhr Training: Gemeinsames Aufwärmen, Training unterteilt in Anfänger und Fortgeschrittene parallel in 2 Hallen, zum Abschluss gemeinsame live-Roda.

Sonntags von 16:00 Uhr – 18:00 Uhr: Freies Training/Akrobatiktraining, abschließend gemeinsame live Roda. (Kontakt unter Tel: 0176-23927499)

Aktuelle Trainingstermine und Workshops findet Ihr in unserem Kalender (google Calendar):

 

 

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Bei uns kostet das Capoeira Training 20 €/Monat für Erwachsene und 14 €/Monat für Auszubildende sowie Studenten und Schüler. Hierfür müsst ihr bei der Anmeldung lediglich eine Kopie eures Studenten-/Schüler- bzw. Auszubildendenausweises beilegen.

Dieser Beitrag beinhaltet die Mitgliedschaft im HT 16. Zusätzlich besteht auch noch die Möglichkeit der Nutzung von weiteren Sportangeboten und von der Sauna (hier jedoch ggf. mit Zusatzbeitrag).

Ein Probetraining ist jedoch jederzeit kostenlos möglich.

 

Wie ist das Capoeira Training strukturiert?

Jedes Training ist in verschiedene Phasen unterteilt, in denen wir mit euch die einzelnen Teile der Capoeira trainieren:

Zunächst findet ein gemeinsames Aufwärmtraing und eine gründliche Dehnung statt. Dann werden die Grundtechniken sowie Musik und Akrobatik in strukturierten und didaktisch aufeinander abgestimmten Einheiten vermittelt. Die Techniken werden am Ende des Trainings kombiniert und zusammen mit der Musik und Akrobatik in der Roda (dem Capoeirakreis) angewendet.

Um besonders in der Akrobatik Fortschritte zu erzielen bieten wir regelmäßig sonntags von 16 – 18 Uhr ein freies Training / Akrobatiktraining in unserer Budohalle an (siehe Kalender).

 

Was brauche ich für ein Capoeira Hamburg Probetraining und wie läuft es ab?

Ein Probetraining ist jederzeit montags und donnerstags möglich. Dazu könnt ihr einfach zu den o.g. Trainingszeiten zu uns kommen (wenn ihr möchtet könnt ihr auch gerne vorher Kontakt mit uns aufnehmen).

Am Besten bringt ihr lockere Sportkleidung mit in der ihr euch gut bewegen könnt und die dehnbar genug sind, so dass sie euch nicht in den Bewegungen einschränken. Das Capoeira Training findet barfuß statt, bei Bedarf könnt ihr aber auch mit Turnschuhen trainieren.

Wir werden euch dann je nach Vorkenntnissen in den Trainingsablauf integrieren und euch Schritt für Schritt in den Übungen unterweisen. Rückfragen sind immer möglich und erwünscht.

 

Trainingsorte

Montags und donnerstags:  Halle E, Sievekingdamm 7, 20535 Hamburg

Sonntags: Halle D, Sievekingdamm 7, 20535 Hamburg

(Es handelt sich hierbei immer um den gleichen Hallenkomplex)

 

 Flyer-neu